Neuanlagen • Reparaturen • Sanierung • Wärmepumpen • Biomasse

Leistungen

Erneuerbare Energien

Energie wird immer teurer. Wegen politischer Unsicherheit und stagnierendem Wirtschaftswachstum werden die Preise weiter steigen. Gründe genug, sich einmal mit der Nutzung regenerativer Energiequellen zu beschäftigen.

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt führt zur steigenden Nachfrage nach regenerativen Energieformen. Die Erzeugung von Strom und Wärme aus Sonnenlicht, die Erschließung von Umweltwärme durch Wärmepumpen und die Verbrennung von Holz als nachwachsender Rohstoff in modernen Festbrennstoffkesseln erlangen dabei wachsende Bedeutung.

 

Pelletkessel

Festbrennstoffkessel sind eine gute Alternative zum Heizen mit Öl oder Gas: Denn nicht nur der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt ist ein Argument für diesen natürlichen Rohstoff. Holz als Brennstoff ist sehr kostengünstig und in der Preisentwicklung keinen großen Schwankungen und Unsicherheiten ausgesetzt. Fortschrittliche Technik macht das Heizen mit Holz zudem effizient und komfortabel.

 

Umweltschonend und komfortabel
Bei der Verbrennung des „Naturbrennstoffes“ Holz entsteht nur so viel Kohlendioxid (CO2), wie schon vorher beim Wachsen des Baums aufgenommen wurde. Insgesamt betrachtet weist Holz als Brennstoff also eine CO2-neutrale Umweltbilanz auf. Dazu kommt, dass Brennholz in großen Mengen zur Verfügung steht. Die Aufbereitung von Holz ist einfach und umweltschonend.

 

Vater Staat heizt mit
Hinzu kommt, dass bei der Verwendung von Holz als Brennstoff diverse Fördermittel in Anspruch genommen werden können. Von günstigen 7 % Mehrwertsteuer für den Brennstoff über zinsgünstige Darlehen der KFW für Modernisierung und ökologisches Bauen bis hin zu Fördergeldern aus dem Marktanreizprogramm. Eine Übersicht der aktuellen Fördermittel finden Sie unter www.bafa.de

Musterheizung - "PelletsUnit"

Der kleine "smarte" Pelletskessel. Nach telefonischer Absprache, können Sie diese einfache, übersichtliche und sparsame Heizung bei uns im Haus besichtigen. Gern erklären wir Ihnen Funktion und Vorteile dieses Heizsystems an unserer eigenen Anlage.

 

Für die Lagerung des Pellets-Brennstoffes finden Sie hier weitere Informationen:

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung
Quellennachweis: ETA Heiztechnik GmbH

Wärmepumpen

Das Funktionsprinzip wie ein Kühlschrank – nur umgekehrt
Die Funktionsweise einer Wärmepumpe ist im Prinzip sehr einfach. Während bei einem Kühlschrank die Wärme von innen nach außen transportiert wird, leitet eine Wärmepumpe die in der Umwelt gespeicherte Wärme über das Heizsystem nach innen – in den Wohnraum.

 

Kostenlose Wärme aus Erde, Wasser und Luft
Wärmepumpen nutzen die kostenlose Wärmeenergie aus der Umwelt – je nach System aus Erde, Grundwasser oder Luft. Bezahlen müssen Sie nur die Menge Strom, die Sie für den Betrieb der Wärmepumpe benötigen.

 

Für jeden Bedarf, für jede Anforderung
Unser Wärmepumpenprogramm bietet maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarf. Für Niedrigenergiehäuser, im Neubau und für die Modernisierung.

Solaranlagen

Die Sonne strahlt in weniger als vier Stunden den Jahresenergieverbrauch der gesamten Weltbevölkerung auf die Erde – und das völlig kostenlos. Dabei scheinen pro Jahr durchschnittlich 1 000 kWh auf jeden Quadratmeter Deutschlands, was dem Energiegehalt von 100 Litern Heizöl entspricht.

 

Die kostenlose Kraft der Sonne nutzen
Diese Energie können Sie mit uns sowohl thermisch als auch photovoltaisch zur Erzeugung von Wärme bzw. Strom nutzen. Thermische Sonnenkollektoren sind eine ideale Ergänzung zu jedem Heizsystem und senken nachhaltig den Energieverbrauch. Mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach wird jeder Hausbesitzer zu einem Stromerzeuger: Photovoltaik-Module aufs Dach, Leitungen zusammenstecken, Wechselrichter anschließen, fertig.

 

Für jede moderne Heizung eine zukunftsweisende und lohnende Ergänzung

Mit den hocheffizienten Sonnenkollektoren sparen Sie bis zu 35 % der Gesamtheizkosten, wenn sie sowohl für die Warmwasserbereitung als auch für die Heizungsunterstützung genutzt werden. Und allein bei der Warmwasserbereitung bis zu 60 % des jährlichen Verbrauchs.

Schöne Bäder – einfach gemacht

Neben unserem umfangreichen Heizungsprogramm bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit Ihre Träume für Ihre Bäder zu verwirklichen. Von der individuellen 3D-Planung bis zur fertigen Montage bieten wir Ihnen alle Möglichkeiten zur Gestaltung. Wir arbeiten ausschließlich mit Markenherstellern zusammen und können Ihnen daher beste Qualität garantieren. Sie haben auch die Möglichkeit für einen Besuch einer Badausstellung um Ihr zukünftiges Bad „live“ zu erleben.